Impressum | Übersicht  | Kontakt

Österreichische Gesellschaft der Tierärztinnen und Tierärzte
 

Sektion Pferde

Ziele der Sektion

Die Sektion Pferd definiert sich als Einrichtung zur Förderung der wissenschaftlichen Tätigkeit auf dem Gebiet der Pferdemedizin, zur Förderung des pferdeinteressierten tierärztlichen Nachwuchses sowie als Bindeglied zwischen der Universität und den freiberuflich arbeitenden Pferdetierärzten. Neue, praxisrelevante Erkenntnisse aus der Forschung sollen den Kollegen im Rahmen von Informationsveranstaltungen in gut aufbereiteter Form zugänglich gemacht werden. Die Sitzungen der Sektion dienen dabei nicht nur der Vermittlung von Wissen, vielmehr soll im Rahmen dieser Veranstaltungen der Kontakt zwischen den Pferdepraktikern und den Mitarbeitern der Kliniken der VUW verbessert und intensiviert werden.
Die Zusammenarbeit mit anderen österreichischen und ausländischen Organisationen und wird ausdrücklich angestrebt.

Diese Ziele sollen durch folgende Aktivitäten erreicht werden:

  • Regelmäßige (halbjährliche) Sitzungen der Sektion Pferde
    Die vorgestellten Themen umfassen ein breites Spektrum praxisrelevanter Forschung auf dem Gebiet der Pferdemedizin. Die Sitzungen der Sektion werden zunächst an der Vetmeduni Vienna abgehalten werden, in Zukunft ist daran gedacht, Sektionssitzungen auch in den Bundesländern abzuhalten, um auch den Kontakt mit weiter entfernt praktizierenden Kollegen zu intensivieren.
  • Fakultativ abzuhaltende Informationsabende mit in- und ausländischen Spezialisten, die Erfahrungen in ihrem jeweiligen Schwerpunktgebiet vorstellen.

Mitgliedsbeitrag: 8,- EUR/Jahr
 

Aktuelle Veranstaltungen

26. April 2018 Vetmeduni Vienna, HUFKREBS – EINE WIEDER HÄUFIG DIAGNOSTIZIERTE ERKRANKUNG Programm

Unsere letzten Veranstaltungen

3. Juli 2017 Vetmeduni ViennaVets with HORSEPOWER Eastern European Tour Programm Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für ihren Besuch!
Hauptsponsor: 
Tagungsband ist für eine Spende von € 10,00 im ÖGT Büro erhältlich! oegt@vetmeduni.ac.at  


5. Oktober 2017 Sattledt OÖ, Wissenschaftliche Sitzung zum Thema Papillomvirus-induzierte Tumoren beim Pferd- Einblicke und Lichtblicke
Programm 

 

Vorsitzender

Dr. HH Florian Buchner, A.Prof., PhD
T +43 1 25077-5508
E-Mail an Dr. Florian Buchner senden
 

Stellvertretender Vorsitzender

Dr. Edmund Hainisch
T +43 1 25077-5520
E-Mail an Dr. Edmund Hainisch senden

Sekretariat

Dr. Eva Haltmayer
T +43 1 205077 6884
E-Mail an Dr. Eva Haltmayer senden
Powered by SSI